Wollt ihr KOSTENLOSE ZEN?

Schaut euch unsere Angebote an und verdient euch noch heute KOSTENLOSE ZEN!

Fortfahren
Abbrechen

Tiere

Tiere sind Gefährten, die euch bei allen Abenteuern in Jade Dynasty eine große Hilfe sein können. Sie können euch beim Kampf, bei der Suche und bei der Fertigung helfen. Sobald ihr LV35 erreicht, erhaltet ihr automatisch den Auftrag, mit Tiermeister Ellan (208, 44) zu sprechen, um euer erstes Tier zu erhalten.

Tiere zähmen

Bevor euch euer Tier gehorcht, müsst ihr es zunächst zähmen. Sprecht dafür mit Tiermeister Ellan. Wählt die Option "Tier zähmen", legt das Tier auf den Tier-Platz und klickt dann zur Bestätigung auf die Schaltfläche "Fertig". Sobald euer Tier gezähmt ist, könnt ihr es in eure Tier-Liste übertragen, indem ihr auf ihn in eurer Tasche rechtsklickt.

Tiere betreuen

Der Großteil der Tiersteuerung ist über das Bedienfenster "Tier-Liste" erreichbar, indem ihr die Taste [P] drückt. Eure anfängliche Tier-Liste kann zwei (2) Tiere aufnehmen. Es gibt im Spiel und auf dem Marktplatz Gegenstände, mit denen ihr die mögliche Anzahl der Tiere in der Liste erhöhen könnt.

Der obere Teil der Tier-Liste zeigt einen Überblick über euer ausgewähltes Tier.

Mit der Schaltfläche "Gefecht" in der oberen rechten Ecke des Fensters könnt ihr eurem Tier befehlen zu kämpfen, nach Gegenständen zu suchen oder sich auszuruhen.

Mit der Schaltfläche darunter könnt ihr euer Tier entweder für die Fertigung oder für den Kampf spezialisieren.

Die Schaltfläche "Werte" enthält alle Eigenschaften eures Tieres.

Tiere füttern

Tiere werden mit der Zeit hungrig. Da Hunger (Eigenschaft Bauch) die Leistung eures Tieres im Kampf deutlich verschlechtern kann, ist es klug, es immer gut zu füttern. Ihr könnt euer Tier von Hand füttern, indem ihr auf Tierfutter in eurer Tasche rechtsklickt, wenn euer aktives Tier hungrig ist. Futter könnt ihr bei Tierbändiger Totto in der Stadt Sonnenstrom (212, 44) kaufen.

Ihr könnt die Fütterung eures Tieres mit einer Heilmittel-Batterie für Tiere (wie etwa Wongzo-Trauben) auch automatisieren.

Um eine Batterie zu verwenden, linksklickt auf den Kreis rechts vom Gesundheitsbalken eures aktiven Tieres, um das Bedienfenster Tier-Auto-Heilung zu öffnen. Zieht die gewünschte Batterie von dort auf den vorgesehenen Platz. Ihr könnt auch die genauen Bedingungen für automatische Fütterung festlegen.

Tier-Alter

Mit der Zeit altert euer Tier. Wenn das Tier sein Höchstalter erreicht hat, könnt ihr es nicht mehr einsetzen. Es gibt jedoch 2 Möglichkeiten, um das Leben eures Tieres zu verlängern.

Wenn ihr euer Tier noch aktivieren könnt, könnt ihr Tier-Medikamente von Tierbändiger Totto kaufen, die wie Tier-Heilmittel das Alter eures Tieres verringern.

Bei der zweiten Methode kauft ihr eine Tier-Ausbildungs-Leine, die zum Einsatz kommt, wenn euer Tier nicht mehr aktiviert werden kann.

Tiere kaufen

Falls ihr ein Tier verliert oder einfach unter mehreren auswählen wollt, könnt ihr zusätzliche Tiere von Tierbändiger Totto kaufen.

Es gibt auch einige Tiere, die über den Marktplatz im Spiel verfügbar sind – diese Tiere werden meistens nur für eine befristete Zeit angeboten.

Kostenlose Tiere

Mit LV45 könnt ihr von Tierbändiger Totto einen Auftrag annehmen, der euch bei Abschluss ein kostenloses Tier einbringt. Während diese Tiere sich ähnlich wie normale Tiere verhalten, wachsen und gedeihen sie nicht wie gewöhnliche Tiere. Ihr könnt auf diese Art ein Tier pro Tag erhalten. Ihr könnt das LV dieser Tiere erhöhen und sie dann gegen Tier-Ausbildungs-Gegenstände freilassen, mit denen ihr dann euer primäres Tier verbessern könnt.